03 März 2016

Mopar® unterstützte Premiere der neuen Alfa Romeo Giulietta

Präsentation der neuen Alfa Romeo Giulietta gleichzeitig in Arese, Turin, Madrid, Paris und Frankfurt. Spektakuläre Veranstaltungen mit Showprogramm und Musik von angesagten DJs als Dank von Alfa Romeo an die FCA Angestellten.

 

 

Frankfurt, 03. März 2016

Die neue Alfa Romeo Giulietta feierte in mehreren europäischen Städten gleichzeitig Premiere. Bei der zentralen Feier im Mailänder Vorort Arese, einem traditionellen Standort von Alfa Romeo, war auch Mopar® mit dabei. Die Marke von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) für Dienstleistungen, Kundenservice, Original-Ersatzteile und Accessoires präsentierte aus diesem Anlass neben der aktuellen Merchandising-Kollektion eine mit exklusivem Zubehör von Mopar® personalisierte Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDm 16V.

Das in der Farbe Alfa Weiß lackierte Ausstellungsfahrzeug bekam durch Mopar® Komponenten einen noch sportlicheren Auftritt. Zur Ausstattung gehörten unter anderem ein größeres Endrohr für die Abgasanlage, obere und untere Seitenschweller sowie Spiegelkappen und Heckspoiler aus Kohlefaser. Im Innenraum wertete Mopar® die Alfa Romeo Giulietta mit beleuchteten Aluminium-Einstiegsleisten,  Schaltknauf aus Kohlefaser und speziellen Sonnenblenden auf. Mopar® zeigte dabei nur einen kleinen Ausschnitt aus dem umfangreichen Zubehörprogramm, mit dem sich Technologie und Stil der neuen Alfa Romeo Giulietta noch stärker betonen lassen.

Auf Wunsch ist die neue Alfa Romeo Giulietta mit dem Entertainmentsystem UconnectTM LIVE ausgestattet, das die wichtigsten Funktionen eines gekoppelten Smartphones auf die bordeigene Anlage überträgt. Die dazu nötige Applikation (verfügbar im Apple App Store und bei Google Play) ermöglicht beispielsweise die Nutzung der Musikstreaming-Dienste Deezer und TuneIn, des Nachrichtenangebots von Reuters, des Online-Service des Navigationssystems TomTom LIVE sowie die Verbindung zu den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Mittels der Diagnoseprogramme eco:Drive und my:Car stehen darüber hinaus individuell ausgearbeitete Tipps zu einem möglichst verbrauchsgünstigen Fahrstil und zum Servicestatus des Fahrzeugs zur Verfügung.

Der für die neue Alfa Romeo Giulietta exklusive Service „Alfa Performance" informiert in Kombination mit UconnectTM Nav LIVE in der Variante mit 6,5-Zoll-Bildschirm nicht nur über die wichtigsten Betriebszustände des Fahrzeugs. Der Fahrer kann außerdem seine eigene Leistung überprüfen und aufzeichnen. Über sein Smartphone erhält er zudem in Echtzeit individuelle Tipps zur Verbesserung seines Fahrstils.

Bei der Premierenfeier in Arese präsentierte Mopar® außerdem die neue Fan-Kollektion von Alfa Romeo, die zusammen mit dem Centro Stile Alfa Romeo entworfen wurde. Die Artikel sind aus Hightech-Materialien wie Kohlefaser, Aluminium und Nycrotech gefertigt und zeigen als zentrales Element das neue Markenlogo von Alfa Romeo. Die Kollektion bietet im Bereich Accessoires beispielsweise Portemonnaies und Schlüsselringe. Eine Aktentasche aus einem Leder im Metall-Finish stammt aus dem Lederwaren-Angebot. Das Kapitel Kleidung wird unter anderem vertreten durch eine modular aufgebaute, regendichte Softshell-Jacke, deren herausnehmbare Innenjacke als Windbreaker auch einzeln getragen werden kann.

Und schließlich hat Mopar® für die neue Alfa Romeo Giulietta ein maßgeschneidertes Paket mit Versicherungen und Dienstleistungen geschnürt. Da die Mopar® Vehicle Protection direkt über Fiat Chrysler Automobiles angeboten wird, sind Kunden optimal vor finanziellen Risiken im Zusammenhang mit ihrem Auto geschützt. Beispielsweise lassen sich Wartungsverträge und Garantieerweiterungen bei Laufzeit und Kilometerleistung präzise den individuellen Bedürfnissen anpassen. Darüber hinaus können sich Kunden auf das ausgedehnte Netz mit Service- und Vertragswerkstätten verlassen, wo hochqualifizierte Techniker und die Verwendung von Original-Ersatzteilen eine optimale Betreuung garantieren.

 

Mopar® Vehicle Protection bietet die Wahl aus folgenden Produkten:

  • Maximum Care: deckt die Kosten für mechanische und elektrische Bauteile nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist
  • Powertrain Care: deckt die Kosten für Motor-, Getriebe- und Antriebsstrang-Bauteile nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist
  • Top Care: erweitert die Hersteller-Gewährleistung und deckt die Kosten für programmierte Servicedienstleistungen nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist
  • Easy Care: deckt die Kosten für programmierte Servicedienstleistungen
  • Essential Care: deckt für zwei Jahre die Kosten für Pannendienst und technische Checks für maximal acht Jahre alte Fahrzeuge; garantiert außerdem Preisnachlässe beim Kauf von Ersatzteilen 
  • Oil Care: Gutscheinheft für Motoröl- und Ölfilterwechsel

Außerdem genießen Mopar® Kunden den Service des europaweiten Pannendienstes. Alle Verträge können darüber hinaus auf den neuen Besitzer übertragen werden, sollte das Fahrzeug innerhalb der Laufzeit verkauft werden.

 

 

*

 

 

 

Verbrauchswerte Alfa Romeo Giulietta

1.4 TB 16V (88 kW) 6,2 l/100 km* 144 g/km*
1.4 TB 16V (110 kW) 5,5 l/100 km* 127 g/km*
1.4 TB 16V MultiAir TCT (125 kW) 4,9 l/100 km* 114 g/km*
1.8 TBi 16V TCT (177 kW) 6,8 l/100 km* 157 g/km*
1.6 JTDM 16V (88 kW) 3,9 l/100 km* 103 g/km*
1.6 JTDM 16V TCT (88 kW) 3,9 l/100 km* 103 g/km*
2.0 JTDM 16V (110 kW) 4,2 l/100 km* 110 g/km*
2.0 JTDM 16V TCT (129 kW) 4,3 l/100 km* 113 g/km*

 

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

 

 

Kontakt:

Sascha Wolfinger
Telefon: +49 69 66988-357
E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com

 

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge